Grüne Smoothies

Grüne Smoothies: Mehr als nur ein leckeres Getränk

Sobald von Smoothies die Rede ist, denken die meisten Personen ganz automatisch an ein Getränk, das auf püriertem Obst basiert. Allerdings ist die Welt der Smoothies sehr viel umfangreicher, denn neben Ost-Smoothies gibt es auch grüne Smoothies.

Letztere werden im Wesentlichen aus Gemüse hergestellt, wobei sie oft ein wenig Obst enthalten. Anders als die reinen Obst-Varianten sind sie im Lebensmitteleinzelhandel nicht erhältlich, sie müssen schon selbst hergestellt werden. Dies ist glücklicherweise nicht schwer, schlussendlich werden nur die Zutaten sowie ein leistungsstarker Mixer benötigt. Wer seine grünen Smoothies gleich am morgen mixt, kann sich und seine Familie den gesamten Tag über mit einem schmackhaften Getränk versorgen.

Allerdings geht es keinesfalls nur um den Geschmack. Grüne Smoothies verkörpern schon fast ein eigenes Ernährungskonzept. Damit ist gemeint, dass sie andere Malzeiten zwar nicht vollständig ersetzen können bzw. eine ausschließliche Ernährung mit Smoothies nicht unbedingt zu empfehlen ist, doch in Ergänzung zu anderen Mahlzeiten versorgen sie den Körper mit vielen Nährstoffen und leisten somit einen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung.

Die Besonderheit der Smoothies besteht darin, dass sie mehr Nährstoffe bereitstellen, als es zum Beispiel Salate tun. Dies liegt wiederum an der Zubereitung. Beim Zerkleinern im Hochleistungsmixer wird das Blattgrün fein zerlegt, d.h. selbst Fasern werden aufgebrochen, wodurch das enthaltene Chlorophyll sowie andere Nährstoffe zugänglich gemacht werden. Ohne die Zerkleinerung durch den Mixer könnten die Nährstoffe vom Körper nicht aufgenommen werden: Viele Nährstoffe sind in den Fasern so gut eingeschlossen, dass es dem Verdauungstrakt nicht gelingt, sie herauszulösen. Hierzu gibt es hier noch Interessantes

 

www.gruenesmoothies.org/mixer/

 

Gerade weil die einzelnen Bestandteile der grünen Smoothies so fein zerkleinert werden, ist auch eine gute Verdaubarkeit gewährleistet. Dementsprechend können die leckeren Getränke auch zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden, ihre Verdauung kostet den Körper kaum Energie, sodass sich auch keine Ermüdung einstellt. Außerdem werden die Getränke durch das Mixen besonders sämig, was ihnen einen einzigartigen Geschmack verleiht. Grüne Smoothies sind nämlich nicht nur gesund – sie schmecken auch hervorragend.